Aktuelles

Neue Ausgabe der Mensch Meyer online

 

Wir sind ein technisches Unternehmen. Ob bei anforderungsreichen Neuentwicklungen für unsere Kunden oder bei alltäglichen Vorgängen von der Rechnungsstellung bis zur Materialanforderung: Ohne Technik funktioniert unser Arbeitsalltag nicht. Technik in ihrer unterschiedlichsten Ausprägung unserer Geschäftsfelder sichert den Bestand des Unternehmens. Umso bedeutsamer ist es, dass diese Technik Tag für Tag funktioniert und wir dem Thema IT-Sicherheit aber auch Datenschutz höchste Bedeutung geben.

Wir können nicht ohne Technik. Gleichzeitig bleibt aber festzustellen, dass Meyer Technik nur durch seine Menschen zu einem leistungsstarken Team wird. Und es gilt, dieses Team zu entwickeln und zu gestalten. In diesem Zusammenhang spielt das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) mit seinen sechs verschiedenen Säulen eine wichtige Rolle. BGM umfasst alle Maßnahmen des Unternehmens, die die Gesundheit der Mitarbeiter fördern. Die gesundheitsgerechte Gestaltung des Arbeitsplatzes gehört genauso dazu wie der Arbeitsschutz, die betriebliche Wiedereingliederung oder die Motivation von Mitarbeitern zu gesundheitsgerechtem Verhalten. Wesentlicher Bestandteil einer effektiven betrieblichen Gesundheitsförderung ist aber auch der Umgang miteinander und ein guter Führungsstil der Führungskräfte.

Damit wird deutlich: Betriebliches Gesundheitsmanagement ist eine Gemeinschaftsaufgabe. Nur gemeinsam wird es gelingen, die Gesundheit und das Wohlbefinden jedes Einzelnen im Unternehmen weiter zu steigern. Gelingt uns das, wird es uns auch gelingen, noch besser zu werden, Prozesse weiter zu optimieren, die Kundenzufriedenheit und letztendlich auch die Produktivität zu steigern. Die Technik hilft uns dabei - aber ohne unsere Menschen kann Meyer Technik nicht erfolgreich sein.

Hierüber und über viele weitere spannende Themen erfahren Sie mehr in der neuen Ausgabe der MENSCH MEYER

Die Mensch Meyer Redaktion wünscht Ihnen viel Freude beim Lesen.

Zurück